Chemetall
 
 

04.08.2020

Aktueller Artikel in BESSER LACKIEREN: „Prozesskosten in der Lohnbeschichtung senken“ Neue Beschichtungstechnologie: Hochwertige Korrosionsbeschichtung durch stromlose Abscheidung im Tauchbad

Chemetall, die globale Geschäftseinheit Oberflächentechnik des BASF-Unternehmensbereichs Coatings hat auf dem Dresdner Pulversymposium im letzten Jahr eine stromlos im Tauchbad abzuscheidende Beschichtung vorgestellt (den Artikel dazu finden Sie hier) .In Ausgabe 10/11 vom 05. Juni 2020 berichtet das Magazin über erste Erfahrungen in der Vorbehandlung und konkrete Anwendungen mit der Technologie der niederländischen Firma Kamp Coating Groep. Der Lohnbeschichter behandelt Komponenten für die Automobilindustrie, den Maschinenbausektor und die Agrartechnik sowie Bauteile für Innenanwendungen mit einem passenden Beschichtungssystem.

Im Interview mit dem Fachmagazin BESSER LACKIEREN berichtet Ruud Nijenkamp, Verkaufsleiter bei der Kamp Coating Groep, welche Vorteile die neue Vorbehandlungstechnologie von Chemetall bietet.

Zum Artikel der BESSER LACKIEREN geht es hier.