Deutsch
 
 
 
 
 
 
 

17.11.2016

Chemetall als bestes Unternehmen für Top-Karrierechancen in der chemischen Industrie ausgezeichnet

Frankfurt am Main, 17. November 2016. Chemetall, ein global führendes Unternehmen der Oberflächentechnik und eine Geschäftseinheit von Albemarle Corporation (NYSE: ALB), wurde als bestes Unternehmen für Top-Karrierechancen in der chemischen Industrie ausgezeichnet.

Das geht aus den Ergebnissen einer Studie von DEUTSCHLAND TEST hervor. Untersucht wurden die 2.000 mitarbeiterstärksten Unternehmen des Landes.

„Nachdem wir bereits Anfang 2016 als einer der besten Ausbildungsbetriebe in Deutschland ausgezeichnet wurden, unterstreicht dieses Ergebnis erneut, dass unsere Rekrutierungsstrategie und unsere kontinuierliche Personalentwicklung sehr erfolgreich sind“, sagt Peter Fendel, Vice President Human Resources. „Wir freuen uns sehr über die Auszeichnung einer der attraktivsten Arbeitgeber in der chemischen Industrie zu sein.“

Die Auszeichnung ist ein Beleg für den Erfolg der Employer-Branding-Strategie, die Chemetall seit einigen Jahren verfolgt. Seit dem Launch von Unternehmensprofilen auf den deutschsprachigen Plattformen XING und kununu ist Chemetall auch in den sozialen Netzwerken (Social Media) vertreten. Das hat sich positiv auf das Unternehmensimage ausgewirkt.

In Deutschland bietet Chemetall die Vorteile eines mittelständischen Unternehmens mit flachen Hierarchien und gleichzeitig Möglichkeiten, funktionsübergreifend in einem internationalen Umfeld zu arbeiten. „Unsere Mitarbeiter können ein wettbewerbsfähiges Gehalt, Programme zur persönlichen Weiterentwicklung, anspruchsvolle Aufgaben und die Chance auf eine Karriere erwarten“, sagt Peter Fendel. Darüber hinaus bietet Chemetall ein umfangreiches Spektrum an Zusatzleistungen, wie zum Beispiel Gesundheitsinitiativen, sportliche Aktivtäten, flexible Arbeitszeiten sowie faire und wettbewerbsfähige Lohn- und Rentenpakete. Peter Fendel ergänzt: „Dass unsere Mitarbeiter gerne in unserem wertschätzenden Unternehmen arbeiten wird nicht nur durch diese Auszeichnung anerkannt, sondern zeigt sich auch in unserer geringen Fluktuationsrate von weniger als 2%.“

Die Umfrage wurde unter 2.000 Firmen aus 57 unterschiedlichen Industrien durchgeführt. Bei der Datenerhebung wurde sowohl ein Fragebogen verwendet als auch Social-Media-Quellen untersucht, getrennt nach den Kategorien Führungskultur, Nachhaltigkeit und Image. Die Ergebnisse der Studie wurden im Nachrichtenmagazin FOCUS, Ausgabe 45/2016, veröffentlicht und nach einer Skala von 0 bis 100 Punkten sortiert. Der Branchensieger erhielt 100 Punkte. Chemetall (100 Punkte) erzielte das beste Resultat aller untersuchten Chemiefirmen.

Weitere Informationen unter: www.deutschlandtest.de.

Download:

Chemetall als bestes Unternehmen für Top-Karrierechancen in der chemischen Industrie ausgezeichnet

Über Albemarle

Die Albemarle Corporation mit Sitz in Baton Rouge, Louisiana, USA, ist ein führendes Unternehmen für Spezialchemikalien mit Spitzenpositionen auf attraktiven Endmärkten auf der ganzen Welt. Für seine breitgefächerte Kundenbasis auf diversen Märkten entwickelt, produziert und vermarktet Albemarle technologisch innovative und hochwertige Produkte, darunter Lithium und Lithiumverbindungen beispielsweise für Lithium‐Ionen‐Batterien, flammhemmende Stoffe, Katalysatoren und Chemikalien für die Oberflächenbehandlung für ein breites Spektrum von Anwendungen, darunter Verbraucherelektronik, Metallverarbeitung, Kunststoffe, konventionelle und alternative Transportfahrzeuge, Arzneimittel, Landwirtschaft, Bauwesen und kundenspezifische Dienstleistungen im Bereich Chemie. Albemarle richtet seinen Fokus auf die Bereitstellung differenzierter, leistungsorientierter Technologien, die innovative Lösungen für die Kunden des Unternehmens bieten. Das Unternehmen sieht globale Nachhaltigkeit als unternehmerische Verpflichtung an und fördert umweltfreundliche Praktiken und Lösungen in seinen vier Geschäftsbereichen: Lithium, Katalysatoren, Veredelungschemikalien und Oberflächenbehandlung. Albemarle beschäftigt ca. 6.900 Mitarbeiter und liefert an Kunden in rund 100 Ländern. Albemarle veröffentlicht regelmäßig Informationen auf www.albemarle.com, unter anderem Mitteilungen über Veranstaltungen, Neuigkeiten, Finanzergebnisse, Präsentationen und Webcasts für Investoren, Überleitungen gemäß US-Regulation G, SEC-Unterlagen und weitere Information im Hinblick auf das Unternehmen, seine Aktivitäten und die entsprechenden Märkte.

Chemetall, eine Global Business Unit von Albemarle, ist ein führender globaler Lieferant von Spezialchemikalien mit Schwerpunkt auf Verfahren zur Oberflächenbehandlung von Metallen, Kunststoffen und Glas. Weitere Informationen unter www.chemetall.com.

Chemetall Produkte und Serviceleistungen:
Chemetall, Trakehner Str. 3, 60487 Frankfurt am Main, Germany; Tel: 069 7165 0; Email: surfacetreatment@chemetall.com.

Nordamerika:
Julia Murray
VP Global Marketing Communications
Phone: +1 908 508 2107
julia.murray@chemetall.com
Chemetall US, Inc.
675 Central Avenue
New Providence, NJ 07974
USA

Europa, Südamerika, Südafrika
Sandra Zirm
Global Marketing Communications Manager
Phone: +49 69 7165 3605
sandra.zirm@chemetall.com
PR@chemetall.com
Chemetall GmbH
Trakehner Str. 3
D-60487 Frankfurt a. Main
Germany

Asien-Pazifik
Maggie Zhou
Global Marketing Communications Manager
Phone: +86 21 581 209 296 611
zhouhan@chemetall.com.cn
Shanghai Chemetall Chemicals Co., Ltd.
Building 6, Sun Science & Technology Park,
Lane 339 Shengxia Road, Pudong new Area
201210 Shanghai
China

 

Kontakt

 

Britta Schneider
Betreuung Studierende
Telefon: +49 69 7165 3361

> E-Mail senden
 

Bilder

news-image

Der Oberflächentechnik-Spezialist Chemetall wird von DEUTSCHLAND TEST und FOCUS als Unternehmen mit „Top-Karriere-Chancen“ ausgezeichnet. Copyright: Chemetall GmbH

> Web Version > Druckversion
  < 1/5 >